Bahnhofstraße 1/3/5

Weitere 12 Wohnungen erhalten Balkone

Im April diesen Jahres wurde mit dem Anbau von 12 Balkonen an unserem Wohnhaus Bahnhofstraße 1/3/5 begonnen.
Die Balkone haben eine Größe von 4,00 x 2,00 m und erhalten selbstverständlich ein Dach.
Dem vorausgegangen waren Vorgespräche mit allen Mietern des Hauses. Hierbei konnten wir die eine oder andere Anregung mitnehmen und in unser Projekt einfließen lassen. So werden u.a. die vorgesehenen Betondächer in der Ausschreibung gegen Dächer aus Verbund-Sicherheitsglas getauscht.
Damit unsere Mieter die Balkone schon ab Ende Juni 2018 nutzen können, wird auf der Baustelle fleißig gearbeitet. Zur Zeit werden die Kellereingänge erneuert und in wenigen Tagen die fehlenden 5 Balkontüren eingebaut.
Damit sind bis auf die Renovierung der betroffenen Wände die Arbeiten in den Wohnungen auch schon erledigt.
Parallel dazu wird an der straßenseitigen Fassade und den Giebeln ein neuer Anstrich aufgebracht.
Mit der Erneuerung der Außenanlagen im Monat Juli 2018 wird die Baustelle planmäßig abgeschlossen.